RLP

Bombenfund in Kirn – wichtige Infos

In Kirn wurde in der Nahe, zwischen Kieselbrücke und Große Brücke, ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden.
 
Die Entschärfung durch den Kampfmittelräumdienst ist für heute, Freitag, den 14.08.2020, geplant. Die Evakuierungsmaßnahmen in der Kirner Innenstadt haben begonnen. Alle Zufahrtstraßen nach Kirn und Teile der B41 wurden gesperrt. Bitte umfahren Sie das Gebiet weiträumig.
 

Werbung




Werbung

Werbung

Werbung