AW BN / SU Verkehr

Folgenschwerer Unfall auf der L192

 
 

Bonn (ots)

Schwere Verletzungen zog sich ein 28-jähriger Motorradfahrer am Freitagnachmittag (24.07.2020) bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 192 zwischen Wesseling und Bornheim zu. Gegen 16:35 Uhr beabsichtigte ein 91-jähriger Autofahrer die Landstraße aus einen Feldweg heraus zu überqueren. Dabei kam es auf der Fahrbahn zum Zusammenstoß mit dem Motorradfahrer, der in Fahrtrichtung Wesseling unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann mitsamt seines Motorrades in ein angrenzendes Feld geschleudert. Der 28-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der 91-jährige Autofahrer erlitt einen Schock. Die L192 war für die Dauer der Unfallaufnahne in beide Richtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung