MYK / KO

Fußgängerin in Mayen angefahren und verletzt

Zeugen gesucht

Werbung
 
 

Mayen – Am 08.06.2021, gegen 14:20 Uhr, kam es in der St.-Veit-Straße in Mayen zu einem Unfall zwischen einer Fußgängerin und einem PKW. Die Fußgängerin ging auf dem Bürgersteig St.-Veit-Straße in Richtung Mayen-Zentrum. Die Fahrerin des PKW beabsichtigte vom Sparkassen-Parkplatz in die St-Veit-Straße einzufahren.
Hierbei übersah die Fahrerin des PKW die Fußgängerin und es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Fußgängerin leicht verletzt wurde.
Nachdem sich die PKW-Fahrerin entschuldigt hatte, fuhr sie in Richtung Koblenzer Straße davon.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Tel. 02651 801-0 bei der Polizeiinspektion Mayen zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"