AktuellesNewsRLP

Fußgängerin von PKW Fahrerin angefahren

Speyer

Werbung

Beim Überqueren des Bahnüberganges in der Mühlturmstraße in Richtung Bahnhofstraße angefahren wurde am Montag gegen 14:00 Uhr eine 16-jährige Fußgängerin. Als eine 71-Jährige mit ihrem PKW an der Fußgängerin vorbeifuhr, streifte sie diese, wodurch sich die junge Frau reflexartig nach links zur Fahrbahn drehte. Hierdurch fuhr die 71-Jährige mit dem rechten Vorderrad ihres PKW über den linken Fuß der Fußgängerin. Infolge der Kollision erlitt die Frau offensichtlich leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Da die Seniorin die Kollision nicht bemerkte, fuhr sie weiter und parkte auf einem nahegelegenen Parkplatz. Durch Zeugen bzw. die eingesetzte Polizeistreife wurde sie auf den Verkehrsunfall aufmerksam gemacht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"