AktuellesNewsRLP

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Hermeskeil

Werbung

In der Nacht zum Donnerstag, etwa um 00.15 Uhr, verständigte ein Pkw-Fahrer die Polizei. Zuvor war der junge Fahrer mit seinem Fahrzeug die Trierer Straße in Hermeskeil stadtauswärts gefahren, als in der Höhe der Abzweigung zur Gusenburger Straße aus einer dreiköpfigen Personengruppe heraus eine Flasche auf die Straße geworfen wurde.

Der Fahrzeugführer musste eigenen Angaben zufolge ein Vollbremsung machen, um einen Schaden an seinem Pkw zu verhindern. Im Zuge der polizeilichen Aufnahme wurde der mutmaßliche Täter ermittelt. Zur weiteren Klärung des Sachverhaltes werden weitere Zeugen der Tat gesucht. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Hermeskeil, Tel. 06503/9151-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"