COC / WIL

Motorradunfall in Landkern

 
 

Landkern (ots)

Der 32 Jahre alte, niederländische Motorradfahrer befuhr die L 98 aus Richtung Kaisersesch kommend in Richtung Landkern. Am Ende einer langen Gerade folgt eine Linkskurve. In dieser Kurve kam der Kradfahrer vermutlich aus mangelnder Fahrpraxis nach rechts von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer. Der Verunfallte ist erst seit kurzer Zeit im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis und nutzte ein neues Motorrad.

Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Die L 98 wurde für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung