Aktuelles MYK / KO Verkehr

Nötigung im Strassenverkehr und Sachbeschädigung

offiziell Polizeimeldung

Am Freitag, den 27.03.2020, wurde der Polizeiinspektion Lahnstein ein weißer Opel Astra gemeldet, der auf der L 333 zwischen Braubach-Hinterwald und Dachsenhausen mehrere PKW offenbar waghalsig überholt haben soll. Der PKW bog schließlich in die Ortslage Dachsenhausen ab. Die Überholvorgänge des weißen Opels, sollen auch für andere PFW-Führer schwer einzuschätzen gewesen sein. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern noch an.

Sachbeschädigung an PKW

In der Zeit von Samstag, den 28.03.2020, 18.00 Uhr bis Sonntag, 29.03.2020, 10.00 Uhr kam es in der Steinkauterstraße in Lahnstein zu einer Sachbeschädigung eines geparkten PKW. Unbekannte Täter gossen eine unbekannte, bläuliche Flüssigkeit über die Windschutzscheibe. Die Flüssigkeit lief daraufhin in die Belüftungsschächte und in den Motorraum und verursachte Schaden.

Die Polizei Lahnstein bittet in beiden Fällen um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung