AktuellesMYK / KONews

Pkw-Aufbruch in Koblenz

Werbung

In der Nacht zum Dienstag, 10.03.2020, wurde in Koblenz ein silberfarbener VW-Polo vor dem Anwesen Im Kreutzchen 104, aufgebrochen. Ein unbekannter Täter schlug an diesem die Scheibe der Fahrertür ein und öffnete den Pkw. Gestohlen wurde eine Geldbörse mit einem geringen Münzgeldbetrag sowie Führerschein, Personalausweis und EC-Karte. Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, 0261-1032690.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"