AktuellesBremenNews

Polizei nimmt Messer-Angreifer fest

Werbung

In Osterholz eskalierte am späten Freitagabend ein Streit zwischen vier Männern. Ein 19 Jahre alter Angreifer stach dabei mehrmals mit einem Messer auf seine Kontrahenten ein. Einsatzkräfte der Polizei Bremen nahmen den 19-Jährigen noch am Tatort fest.

Die vier Bekannten waren in der Osterholzer Landstraße in einem Lokal zu Gast. Aus einem Streit entwickelte sich zunächst eine Schlägerei. Diese eskalierte und der 19 Jahre alte Mann setzte ein Messer gegen seine Gegner ein. Dabei verletzte er die 19, 29 und 41 Jahre alten Männer zum Teil schwer. Sie wurden nach einer Erstversorgung von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Einsatzkräfte konnten den alkoholisierten Tatverdächtigen noch vor Ort festnehmen. Eine Haftprüfung und die weiteren Ermittlungen dauern an.

Ähnliche Artikel