AktuellesNewsNR / AK

Verdächtige Person an Mehrfamilienhaus

Werbung

In der Nacht zum Donnerstag teilte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Unkel, In der Persch, mit, sie habe eine Person bemerkt, die mit der Handylampe in ihr Schlafzimmer geleuchtet habe. Nachdem sie laut geschrien habe, sei die Person geflüchtet. Hinweise oder eine Personenbeschreibung liegen nicht vor, die Anruferin konnte lediglich angeben, dass sie einen Rucksack auf dem Rücken erkannte. Hinweise an die Polizei in Linz, 02644/9430 oder

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"