Aktuelles News NR / AK

Verkehrsunfall auf der B256 – mehrere Verletzte

Am Mittwoch, den 10.06.2020, kam es gegen 12:40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung der B256/L290 bei der Ortschaft Eichelhardt. Eine 19-jährige PKW Fahrerin beabsichtigte von der B256 auf die L290 nach links einzubiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden 58-jährigen Transporterfahrer, der auf der B256 aus Mammelzen kommend in Fahrtrichtung Hamm (Sieg) unterwegs war. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch beide Fahrzeuge in die angrenzende Grünfläche geschleudert wurden.

Es entstand Sachschaden in mittlerer vierstelliger Höhe. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Durch den Zusammenstoß wurde die 19-jährige Fahrerin, sowie der 58-jährige Fahrer leichtverletzt. Der 19-jährige Beifahrer der Unfallverursacherin wurde schwerverletzt. Alle Verletzten wurde in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Die Straße musste durch die Straßenmeisterei Altenkirchen gereinigt werden. Neben der Polizei, war auch das DRK mit zwei Rettungswagen und einem Notarztwagen vor Ort. Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der B256.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung