Aktuelles AW MYK / KO

Wohnhausbrand

Am Freitag, den 08.05.20, gegen 11.00 Uhr, wurden zeitgleich die Integrierte Rettungsleitstelle Koblenz und die Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler über einen Wohnhausbrand in Bad Neuenahr, Am Johannisberg, informiert. Bei Eintreffen der Polizei stand der Dachstuhl des Hauses im Vollbrand. Die Bewohner des Hauses konnten sich unversehrt retten. Die Löscharbeiten wurden von der Stadtfeuerwehr übernommen, koordiniert und dauern derzeit noch an. Die Polizei hat den Brandort großräumig abgesperrt. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Weiter im Einsatz waren Notarzt und Rettungsdienst.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler, 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung