Aktuelles News NR / AK

Auffällige Fahrer in Steineroth

Bei Verkehrskontrollen in Steineroth in der Nacht von Samstag auf Sonntag bemerkten die Polizeibeamten der Betzdorfer Dienststelle gegen 01:00 Uhr bei einem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten. Es bestätigte sich, dass der 25-Jährige unter dem Einfluss von Amphetamin stand. Bei ihm wurde eine Blutprobe angeordnet. Neben führerscheinrechtlichen Maßnahmen muss er mit einem Bußgeld in Höhe von 500 EUR rechnen.

Ein weiterer Fahrer, 16 Jahre alt, war auf seinem Kleinkraftrad ohne die erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs. Auch gegen ihn wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung