Schleswig-Holstein

Mutter (34) betrunken mit Kleinkindern unterwegs.

Eddelak 

Bereits am Donnerstag der vergangenen Woche ist eine Mutter mit ihren Kindern in Eddelak mit dem Auto unterwegs gewesen.
Glücklicherweise beendete eine Streife diese Tour, denn die Frau stand unter dem erheblichen Einfluss von Alkohol.

Um 21.35 Uhr entschlossen sich Beamte, in der Straße Warferdonn die Fahrerin eines Volkswagens zu überprüfen, weil diese mit überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien unterwegs war. 

Im Zuge der Kontrolle der Dithmarscherin, die ihre drei Kinder bei sich hatte, befragten die Einsatzkräfte die Fahrzeugführerin zu vorangegangenem Alkoholkonsum.
Diesen bejahte die Beschuldigte, ein freiwillig von ihr durchgeführter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,71 Promille.

Eilmeldungen per Telegram direkt auf dein Smartphone –> klick hier

Die Beamten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an und nahmen der Frau den Führerschein ab.

Die 34-Jährige wird sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung