Aktuelles COC / WIL News

Schießen mit Softairpistole in Cochem

Am Freitagmorgen, 28.02.2020, habe ein 15jähriger Jugendlicher in einem Bus von Cochem-Brauheck nach Cochem mit einer Softairpistole auf den Boden geschossen. Am Vormittag soll der Junge dann auf dem Schulhof der Berufsbildenden Schule Cochem anderen Schüler gegen die Beine geschossen haben. Verletzt wurde niemand. Die Pistole wurde ihm abgenommen. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Werbung