NRW

SEK Einsatz im Krankenhaus

 
 

Herne (ots)

Am 12. August, gegen 19 Uhr, kam es im Krankenhaus an der Wiescherstraße 24 in Herne zu einem Polizeieinsatz.

Ein stark alkoholisierter 63-jähriger Herner erschien dort in der Notfallaufnahme. Da er augenscheinlich eine Schusswaffe dabei hatte, wurde ein polizeilicher Einsatz ausgelöst.

Durch Spezialeinsatzkräfte konnte der Mann gegen 21.25 Uhr widerstandslos und unverletzt festgenommen werden.

Bei der Schusswaffe handelte es sich um eine echt aussehende Soft-Air-Waffe. Diese wurde sichergestellt.

Der Herner ist psychisch krank und wurde nach Abschluss der Maßnahmen vor Ort mit einem Rettungswagen in eine psychiatrische Klinik gebracht.

Werbung




Werbung

Werbung

Werbung