DeutschlandFEATURE NEWS

Tödlicher Unfall – Mädchen (5) von Müllauto erfasst

Werbung

Halle – Ein fünfjähriges Mädchen ist in Halle von einem Mülllaster angefahren und dabei getötet worden.Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Dienstagnachmittag um 16.18 Uhr in der Ludwig-Herzfeld-Straße im Stadtteil Silberhöhe.
„Die genauen Umstände, die zu dem Unfall führten, werden gegenwärtig geprüft“, erklärte Polizeisprecherin Ulrike Diener.
Das Kind erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Bei den Untersuchungen zu Unfallhergang und -ursache setzte die Polizei unter anderem eine Drohne für Luftaufnahmen ein. Gegen den Unfallfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"