Aktuelles Deutschland

Tönnies tritt zurück!

Der Aufsichtsratsvorsitzende von Schalke 04 tritt mit sofortiger Wirkung von allen Ämtern im Verein zurück.

Neben den Problemen um einen massenhaften Corona-Ausbruch in seiner Fleischfabrik in Rheda-Wiedenbrück war auch die Kritik auf Schalke gegen den 64-jährigen immer stärker geworden.
Vor allem Ultra-Fans forderten seinen Rücktritt.
Am Ende wurde der Druck wohl zu groß.

Schalke bestätigte die  Meldung  am Nachmittag auf Ihrer HP.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung