AktuellesMYK / KONews

Zeugenaufruf nach Trunkenheitsfahrt

Ettringen

Werbung

Am Donnerstagabend, 25.11.2021, um 20.52 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Mayen über einen unsicher geführten weißen PKW auf der K 20 sog. „Heuweg“ informiert, welcher in Fahrtrichtung Rieden unterwegs sei. Der 38-jährige Fahrzeugführer des gemeldeten PKW konnte ermittelt werden. Er stand unter dem Einfluss von Alkohol. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Die Polizei Mayen bittet die Mitteilerin und etwaige andere gefährdete Verkehrsteilnehmer sich mit der Dienststelle in Mayen in Verbindung zu setzen.

GEWINNSPIEL PHANTASIALAND

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"