RLPVermisst

Vermisstenfahndung/Öffentlichkeitsfahndung

Vermisst - Öffentlichkeitsfahndung - Polizei

Werbung

Heuchelheim bei FrankenthalDie Polizeiinspektion Frankenthal sucht nach der 79-jährigen Bewohnerin aus Heuchlheim, Frau Renate Zech. Es muss angenommen werden, dass sich Frau Zech möglicherweise in hilfloser Lage befindet. Sie wurde zuletzt am 19.11. gegen 8 Uhr in Heuchelheim bei Frankenthal gesehen. Trotz intensiver Suchmaßnahmen konnte Frau Zech bisher nicht gefunden werden. Die Polizei bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe.

Frau Zech kann wie folgt beschrieben werden. Etwa 160cm groß, schlank, trägt keine Brille, glatte, schulterlange graue Haare. Möglicherweise trägt sie eine dunkelblaue Winterjacke.

Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthalt von Frau Zech geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter 06233 3130 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wichtiger Hinweis im Zusammenhang mit der Öffentlichkeitsfahndung. Die Veröffentlichung des Bildes der Gesuchten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Öffentlichkeitsfahndung im Rahmen der Gefahrenabwehr. Sofern der Zweck nicht mehr gegeben ist, bitten wir die Medien, insbesondere die Onlinemedien, das veröffentlichte Bild zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte zu löschen. Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Rheinpfalz dankt Ihnen für Ihre Unterstützung

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"