AktuellesCOC / WIL

Versuchter Einbruchdiebstahl in einem Elektrogroßhandel

Durch eindringenden Regen wurden mehrere Elektrogeräte beschädigt

Werbung

Ulmen – In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind bislang unbekannte Täter gegen 02.00 Uhr im Industriegebiet in Ulmen über das Dach von Lagerhallen eines Elektrogroßhandels eingestiegen.
Nach den ersten Feststellungen verließen der/die Täter die Hallen ohne Diebesgut, weil sie bei der Tatausführung entweder gestört wurden oder der Transport von Diebesgut über eine mitgebrachte Leiter gescheitert ist.
Durch eindringenden Regen wurden mehrere Elektrogeräte beschädigt.

Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen zum tatrelevanten Zeitraum bitte an die Polizei Cochem, Tel. 02671/984-0 oder picochem@polizei.rlp.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"