Aktuelles AW Verkehr

7jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Dienstag, den 05.05.20, gegen 15:40 Uhr wurde in Grafschaft- Niederich bei einem Verkehrsunfall ein siebenjähriger Junge schwer verletzt. Der Fahrer eines Transporters befuhr die Werthovener Straße in Richtung Landskroner Straße. An der Einmündung zur Straße „Im Wiesengrund“ übersah er den von rechts kommenden siebenjährigen Radfahrer und kollidierte mit diesem. Der Junge erlitt durch den Zusammenstoß schwere, jedoch keine lebensbedrohlichen Kopfverletzungen. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt zur weiteren Behandlung der Uni-Klinik in Bonn zugeführt. An Transporter und Fahrrad entstand leichter Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung