Erfolgreiche Fahndung - Blaulicht-Report
Aktuelles MYK / KO News

Erfolgreiche Fahndung

Koblenz (ots) – Durch eine Zeugin wird der Polizei ein freilaufender Hund auf der Bundesstraße 9, Höhe Königsbacher Brauerei gemeldet. Der Mischlingshund konnte durch die vor Ort eingesetzte Streife allerdings nicht eingefangen werden, da er nach Angaben seiner Halterin nicht sehr menschenbezogen ist.

Der Hund wurde durch eine Polizeibeamtin mittels Fahrrad verfolgt, welches durch einen Passanten zur Verfügung gestellt wurde. Auf der Hundewiese Oberwerth konnten schließlich Hund und Halterin vereint und der „Flüchtige“ eingefangen werden.

Das Fahrrad wurde anschließend dem Passanten wieder übergeben. Im Rahmen des Einsatzes kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

Polizei Koblenz

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung