Aktuelles Schleswig-Holstein

Kellinghusen – Bus auf Omnibusgelände stark beschädigt! Zeugen gesucht

 
 

Kellinghusen (ots)

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte in Kellinghusen einen Bus auf dem Gelände eines Omnibusunternehmens beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von Freitag, 18.00 Uhr, bis Montag, 06.00 Uhr, begaben sich Personen auf das Firmengelände in der Overndorfer Straße. Dort suchten sie einen geparkten Bus auf und schlugen vermutlich mit Steinen die hintere linke Scheibe ein. Die Höhe des entstandenen Schadens dürfte bei etwa tausend Euro liegen.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Tat verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich daher bei der Polizei in Kellinghusen unter der Telefonnummer 04822 / 20980 melden.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe

Werbung




Werbung

Werbung

Werbung

Werbung