Aktuelles AW MYK / KO News

Mehrere Wohnungseinbrüche in der Grafschaft

In den letzten Tagen wurden insgesamt drei Wohnungseinbrüche im Bereich der Grafschaft angezeigt. Am 14.01.20 wurde im Zeitraum von 07.15 Uhr bis 14.30 Uhr zunächst in ein Wohnhaus in der Franz-Ellerbrock-Straße in Grafschaft-Nierendorf eingebrochen. Die Täter haben dazu die Verglasung der Terrassentür mit einem Stein eingeworfen. Zu einem zweiten Einbruch kam es im Zeitraum vom 14.-18.01.20 in Grafschaft-Karweiler. Hier wurde ein Fenster an einem Wohnhaus in der Ringener Straße aufgebrochen. Schließlich wurde auch ein Wohnungseinbruchsdiebstahl in Grafschaft-Esch gemeldet. Hier bohrten bislang unbekannte Täter im Zeitraum vom 17.-19.01.20 ein Loch in die Balkontür und konnten diese dadurch öffnen. In allen drei Fällen gelang es den Tätern in die Wohnhäuser einzudringen und diese nach Wertsachen zu durchsuchen. Es wurde u.a. Schmuck und Bargeld entwendet.

Im Zusammenhang mit der Tat in Grafschaft-Esch wurde von einer Zeugin ein verdächtiger Pkw mit BM-Kennzeichen beobachtet, der ihr am Samstagabend (18.01.20) in der Ortslage aufgefallen war.

Die Kriminalpolizei Mayen fragt nun: Wem sind im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Kriminalinspektion Mayen, Tel.: 02651-8010

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Werbung