NR / AK WW / EMS

Unbefugte Benutzung eines Baggers

 
 

Melsbach (ots)

Unbefugte Benutzung eines Baggers

Am vergangenen Wochenende kam es zu einer unbefugten Benutzung eines Baggers, der am Freitag auf einem Baugrundstück in der Kappelstraße durch den Geschädigten abgestellt wurde.
Am Montag stellte der Anzeigenerstatter Beschädigungen an dem Bagger fest und bemerkte, dass die Tankfüllung nur noch halbvoll war. Ein Zeuge beobachtete am frühen Samstagabend gegen 18:30 Uhr eine Person, die vermutlich mit diesem Bagger durch die Weihersbergstraße in Melsbach gefahren ist.

Der ca. 40 Jahre alte Fahrer hatte ein ca. 6 Jahre altes Mädchen mit blonden Haaren dabei.
Weitere Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

Werbung




Werbung

Werbung

Werbung

Werbung