Gewalt zu Hause: Suchen Sie sich Hilfe

Körperliche und seelische Gewalt sind mittlerweile zu einem Problem geworden, welches in jeder gesellschaftlichen Schicht vorkommt. Gerade in engen sozialen Beziehungen kommt es zu einer solchen Gewaltausübung. Oftmals findet diese „zu Hause“ statt. Doch auch Gewalt zwischen bereits getrennt lebenden Partnern wird von dem Begriff der Gewalt in engen sozialen Beziehungen umfasst. Im Jahr 2016 hat die Polizei 10.164 Fälle (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfallfluchten

Mendig, Fallerstraße  – Am 20.09.2017, wurde in der Zeit von ca. 20:30 Uhr – 22:30 Uhr, einem parkenden Pkw, Volvo, durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer ein Fahrzeugspieglel abgefahren. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200.- EUR. Zeugen möchten sich bitte bei der Polizei Mayen melden. Mayen, Kirchgasse  – Am 18.09.2017, wurde in der Zeit von 11:40 h – (…)

Mehr lesen

Hunde retten Menschenleben

In Dernbach zeigte die BRH Rettungshundestaffel Westerwald e. V. am vergangenen Wochenende zusammen mit der Jugendfeuerwehr Dernbach ihr können und brachte den Nachwuchsrettern die Arbeit und den Umgang mit den Hunden näher. Spielerisch konnten die Kinder innerhalb der Übungen sehen und auch selbst lernen wie viel Arbeit hinter den Kulissen von Rettungshundeteams (Hund, Hundeführer und Suchtrupphelfer) steckt. Zum krönenden Abschluss (…)

Mehr lesen

Fahrer verlässt sich blind auf Navi 

Der Mann war in Richtung Zell unterwegs. Kurz vor einer scharfen Rechtskurve forderte ihn sein Navi auf, umgehend nach links abzubiegen. Der Fahrer vertraute auf sein Gerät und nahm die Ausfahrt. Leider stellte sich recht schnell heraus, dass es sich um einen unbefestigten Waldweg handelte. Der ortsfremde Mann verzog sein Lenkrad, da er wieder rechts auf die Fahrbahn lenken wollte. (…)

Mehr lesen

Unfallflucht auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes

Bad Ems – Die Fahrerin eines silbernen Ford-Focus parkte am Montag, den 18.09.2017 gegen 17.15 Uhr ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes Bad Ems und stellte nach dem Einkauf fest, dass ein anderes Fahrzeug ihren PKW beschädigt hatte. Vermutlich hat ein links neben ihrem PKW geparktes Fahrzeug den Schaden beim Ausparken verursacht. Ohne sich um den Schaden zu kümmern (…)

Mehr lesen

Fahren unter Drogeneinfluss

Diez – Am frühen Dienstagmorgen (19.09.2017) wurde gegen 01:10 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Diez festgestellt, dass der 21 Jahre alte Fahrer eines Pkw offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogentest bei dem 21 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Diez verlief positiv. Die Folgen waren eine Blutprobe sowie entsprechende Anzeigen Bad Ems – Am Sonntag, 17.09.2017, (…)

Mehr lesen

Diebstahl von Nike-Schuhen

Nassau – Am Sonntag, 17.09.2017, wurden zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr, zwei Paar Nike-Schuhe aus einer Umkleidekabine der Sporthalle des Schulzentrums Nassau entwendet. Genaugenommen wurde während der Fußballbegegnung zwischen dem TuS Nassovia Nassau II und der SG Dachsenhausen II durch unbekannte Täter die Gästeumkleidekabine aufgesucht. Hieraus wurden sodann die beiden Paar Schuhe, im Gesamtwert von über 200 EUR, entwendet. (…)

Mehr lesen

Frau durch Hund verletzt – Zeugen gesucht

Mayen, Brückenstraße  – Wie der Polizei Mayen erst jetzt bekannt wurde kam es am Donnerstag, den 07.09.2017, gegen 14:45 Uhr zu folgendem Vorfall: Ein nicht angeleinter Hund schnappte in der Nähe der Clemenskirche, nach einer 84-jährigen Frau aus Adenau. Die Passantin fiel zu Boden und verletzte sich. Die Hundeführerin kümmerte sich zunächst um die gestürzte Frau, hinterließ ihre Personalien jedoch (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Mertloch

Mertloch, L 82 / K 31  – Am 18.09.2017, kam es gegen 21:05 h, zu einem Verkehrsunfall, mit zwei verletzten Personen, im Einmündungsbereich der L 82 / K 31. Eine 20-jährige Fahrzeugführerin aus der Verbandsgemeinde Maifeld, beachtete mit ihrem Pkw, BMW, nicht die vorgeschriebene Vorfahrt und prallte mit dem Pkw, BMW, eines 28-jährigen Fahrers aus Mayen zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden (…)

Mehr lesen

B 42 / B 256 – Fahrbahnsanierungen im Bereich Kreuz Neuwied

Ab dem 25. September 2017 erfolgen verschiedene Fahrbahnsanierungen auf der B 42 und der B 256 im Bereich des Neuwieder Kreuzes. Betroffen sind die Abschnitte der B 256 ab der Eisenbahnbrücke an der Abfahrt Engerser Landstraße bis hinter das Kreuz Neuwied in Fahrtrichtung Rengsdorf, die B 42 ab der Stadtgrenze Neuwied bis hinter die Anschlussstelle Neuwied-Friedrichshof in Fahrtrichtung Bendorf und (…)

Mehr lesen

B 42 – Instandsetzung der Bundesstraße in Vallendar geht weiter

Am 30. September 2017 beginnen die Instandsetzungsarbeiten der letzten beiden Bauabschnitte an der Fahrbahn der B 42 in Vallendar. Die vorgesehene Bauzeit ist bis in die 42. KW vorgesehen. Hierbei ist vorgesehen, den Abschnitt der B 42 zwischen der Herrstraße und der Westerwaldstraße (in Fahrtrichtung Bendorf) sowie den Abschnitt zwischen Hellenstraße und Westerwaldstraße (Fahrtrichtung Koblenz) instand zu setzen. Auf Grund (…)

Mehr lesen

Dachgeschossbrand in Hatzenport/Mosel

Koblenz  – Am Dienstag, den 19.09.2017, kurz nach Mitternacht, brach im Dachgeschoß eines derzeit leestehenden Hotels in Hatzenport/Mosel ein Schwelbrand aus, welcher in der Folge zu einer starken Rauchentwicklung führte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, den Brandherd zu lokalisieren, konnte das eigentliche Feuer schließlich gelöscht werden. Da jedoch weitere Glutnester nicht ausgeschlossen werden können, wurde durch die Feuerwehr eine Brandwache eingerichtet. Es (…)

Mehr lesen

Dreister Diebstahl in Treis-Karden

Treis-Karden  – Am Montag, 18.09.2017, gegen 16:00 h, wurden einer Kassiererin durch einen unbekannten Mann Geldscheine aus der Hand gerissen. Bereits Stunden zuvor hielt sich der Mann in der Bäckerei des Einkaufsmarktes in Treis-Karden, Am Laach, auf und verwickelte die Angestellten in Verkaufsgespräche. Der Mann trug einen schwarzen Anzug mit schwarzer Krawatte, wird auf ca.- 40-50 Jahre geschätzt und hatte (…)

Mehr lesen

Verstöße gegen das Waffengesetz

Diez – Am Sonntagabend (17.09.2017) wurde der Polizei Diez gegen 19 Uhr gemeldet, dass auf dem Parkplatz eines Supermarktes geschossen würde. Bei einer sofortigen Überprüfung der beschriebenen Örtlichkeit in der Nikolaus-Otto-Straße durch zwei Streifenwagenbesatzungen konnten zwei Pkw mit mehreren jungen Männern festgestellt werden. Eine entsprechende Kontrolle bzw. Durchsuchung der Personen und Fahrzeuge führte zum Auffinden mehrerer Luft- und Federdruckwaffen sowie (…)

Mehr lesen

Fahranfänger unter Drogeneinfluss

Kördorf – Am Samstag, 16.09.2017, waren bei einem Fahrzeugführer eines Leichtkraftrades in Kördorf Anzeichen auf zeitnahen Drogenkonsum erkennbar. Die Weiterfahrt wurde ihm aufgrund dieser Verkehrsuntüchtigkeit ebenso untersagt, als auch aufgrund festgestellter technischer Mängel am Fahrzeug. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Es folgt ein erhebliches Bußgeld, eine Mitteilung an die Führerscheinstelle sowie eine Strafanzeige. (Pressemitteilung der Polizei)

Mehr lesen

Einbruch in Pferdestall

Eppenrod – In der Nacht von Freitag, 15.09.2017 auf Samstag, 16.09.2017, brachen bislang unbekannte Täter in einen Pferdestall außerhalb von Eppenrod ein und entwendeten Gegenstände. Etwaige Zeugen oder Hinweisgeber zu dieser Straftat werden gebeten, ihre Beobachtungen der PI Diez unter der Rufnummer 06432/6010 oder per E-Mail (pidiez@Polizei.rlp.de) mitzuteilen. (Pressemitteilung der Polizei)

Mehr lesen

Unfallflucht am Moselufer in Koblenz

Koblenz  – Am Samstag, 16.09.2017, wurde ein VW-Passat am Peter-Altmeier-Ufer in Koblenz beschädigt. Dieser Pkw war zwischen 14.45 Uhr und 16.15 Uhr auf dem Parkplatz vor der Gaststätte „Altes Kaufhaus“ abgestellt. Als die Besitzerin zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen frischen Unfallschaden an der vorderen rechten Fahrzeugseite fest. Schadenshöhe rund 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. (…)

Mehr lesen

Nach durchzechter Nacht Führerschein verloren

Höhr-Grenzhausen  – Am Sonntagvormittag, um kurz nach 10:00 Uhr, wurde durch Zeugen ein unsicher geführter PKW zunächst auf der B 9 im Bereich Koblenz und dann auf der BAB A48 in Richtung Höhr-Grenzhausen gemeldet. Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto in der Paul-Viehmann-Alle in Höhr-Grenzhausen angehalten werden. Bei dem 33-jährigen Fahrer wurde sofort eine starke Alkoholisierung festgestellt. Ein Alkotest (…)

Mehr lesen