AktuellesAWMYK / KONews

Bundespräsident besucht Ahrtal

Werbung

Rund drei Monate nach der Flutkatastrophe besucht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute das Ahrtal. In Gesprächen mit Bewohnern und Helfern will er sich nach Angaben der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz „ein aktuelles Bild vom Stand des Wiederaufbaus“ machen. Erste Station ist die Altstadt von Ahrweiler und die Ahrtorbrücke. Anschließend ist ein Besuch bei der Winzergenossenschaft Mayschoß geplant. Zum Abschluss wird das Staatsoberhaupt im Helfer-Camp in der Gemeinde Grafschaft erwartet.

Ähnliche Artikel