Aktuelles AW BN / SU

Unbekannte richten hohen Sachschaden in Einfamilienhaus an

Einen Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro richteten unbekannte Täter in der vergangenen Woche in einem Einfamilienhaus in Endenich an. In der Zeit von Donnerstagabend, 17:00 Uhr (18.06.2020) bis Freitagmorgen, 08:00 Uhr (19.06.2020) drangen sie auf noch unbekannte Weise in das derzeit im Umbau befindliche und unbewohnte Haus ein der Magdalenenstraße ein. Im Haus beschädigten die Täter unter anderem eine Heizungsleitung sowie eine Gasleitung. Durch das Aufdrehen eines Wasserhahns im Keller wurde das gesamte Unterschoss überflutet.

Das zuständige Kriminalkommissariat 36 hat die weitergehenden Ermittlungen übernommen. Die Polizei bittet Zeugen, die in dem Zusammenhang mit dem geschilderten Geschehen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung